Übersicht über Fortbildungs-Angebote, die ich gern im Auftrag Dritter durchführen möchte

Es ist unwirtschaftlich für mich, Räume für meine Angebote vorzuhalten. Ferner ist der Aufwand, meine Angebote selbst zu vermarkten, zu hoch für mich. Daher habe ich mich dazu entschlossen, eine Auswahl meines Fortbildungsangebot hier zu veröffentlichen, sodass Interessenten / Institutionen mich mit der Durchführung beauftragen können. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Entdecken Sie an diesem Abend eine Form der Beratung oder Therapie, die „auf gleicher Augenhöhe“ zwischen Klient/ in und Therapeut/in stattfindet!
Können Sie Kritik vertragen? Fällt es Ihnen leicht, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen? Wie gut gelingt es Ihnen, sich durchsetzen und Nein sagen? Können Sie unerwünschte Gespräche beenden, oder auf einem Fest mit Unbekannten ein Gespräch beginnen? Neigen Sie zu Perfektionismus und treiben Sie sich ständig zu Bestleistungen an? Fällt es Ihnen schwer, sich etwas zu gönnen?

Ich lade Sie herzlich ein zu einem interaktiven Vortrag:  Wie Eltern manipuliert und bevormundet und Frauen mit dem Argument der Emanzipation ausgetrickst werden.

Sind die aktuellen Konzepte von Kindergärten und Schulen zum Beispiel hinsichtlich viel gepriesenen Ganztagsbetreuung wirklich zum Nutzen der Kinder und Eltern? Welche Vorteile bieten sie wirklich?

…und meistern Sie damit künftig Ihre herausfordernden Alltagssituationen.

„Innere Bilder” können aus Ihrer Erinnerung, aus Ihrer Biografie stammen. Das sind Sie sicher gewohnt. Und so wissen Sie, dass diese Bilder auch tiefe Gefühle auslösen können. Wir können den Inhalt von Imaginationen aber auch gezielt erschaffen, um eine bestimmte Wirkung zu erzielen.