Zunächst die gute Nachricht: Fast immer hat das, was Sie gerade erleiden, weitaus mehr mit der psychischen Struktur, der „Möblierung des Oberstübchens” der Täter zu tun, als mit Ihnen! – Diese Erkenntnis ist deshalb so wichtig, weil Mobbing, Bossing, Verleumdungen und Falschbeschuldigungen zu Selbstzweifeln und zur Zerstörung des Selbstwerts der Betroffenen führen. – Vielfach ist genau dies das Ziel der Täter: Man will Sie „am Boden” sehen!
Und den „Gefallen” wollen Sie den Tätern doch nicht tun, oder?

Bitte klicken Sie auf die Überschriften, um den zugehörigen Textabschnitt zu lesen!

Das könnte Ihr nächster Schritt sein:

Vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch mit mir in meiner Praxis: Tel.: 0741 - 440 74 67 — Falls Sie den Anrufbeantworter erwischen, bitte ich Sie, eine Nachricht mit Ihrer Rufnummer zurück zu lassen und einen Terminwunsch anzugeben, wann ich Sie am besten telefonisch erreichen kann. Ich rufe schnellstmöglich zurück!
Terminvereinbarungen per eMail sind nicht möglich, da zu einer effizienten Terminvereinbarung ein persönlicher Dialog gehört.