Heilpraktiker

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Term Main definition
Heilpraktiker
Heilpraktiker üben einen staatlich anerkannten Heilberuf aus. Ihre Berufsbezeichnung ist gesetzlich geschützt. Es gibt „allgemeine Heilpraktiker“, die körperlich und psychotherapeutisch tätig werden dürfen, z.B. mit Akupunktur, Homöopathie, Chiropraktik, Osteopathie, Psychotherapie. Ferner gibt es fachlich spezialisierte Heilpraktiker, z.B für Psychotherapie und für Physiotherapie. – Heilpraktiker haben keine Hochschul-Ausbildung, ausgenommen approbierte Psychotherapeuten, die den Status als Heilpraktiker frei gewählt haben. Der größte Vorteil ist, dass Heilpraktiker nicht auf kassenzugelassene Therapeiverfahren beschränkt sind, sondern alle Therapieverfahren anbieten können. Ferner werden Therapien beim Heilpraktiker nicht aktenkundlich: Eine spätere Ver-Beamtung oder der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist problemlos möglich.